Wir gehen mit der Zeit.
Und halten Sie auf dem Laufenden.

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse erleichtern den Umgang mit den Covid-19-Opfern. Der persönliche Abschied am offenen Sarg ist für Angehörige wieder möglich.

Der Redakteur Ingo Rodriguez von der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung hat uns besucht, um mit Ralf Schickhaus vom RuheForst Deister und Bestatter und Trauerbegleiter Kai Rohlfes über die Situation in Zeiten von Corona zu sprechen.

Die Frage, ob ein Kind an einer Bestattung teilnehmen sollte, beschäftigt Elternpaare, Großeltern oder auch Pädagogen immer wieder aufs Neue. Grundsätzlich ist es wichtig und sinnvoll, die persönliche Situation abzuwägen – denn jedes Kind ist…